Haferflockenmakronen

Zutaten für ca. 50 Makronen
Haferflockenmakronen

Zubereitung

  1. Abgesiebte Haferflocken in etwa 30 g Margarine rösten und dabei 30 g Zucker zugeben.
  2. 50 g Margarine und Zucker schaumig schlagen.
  3. Eier und Salz zufügen.
  4. Mehl und geröstete Haferflocken unterarbeiten.
    Backofen auf 140–150 °C vorheizen.
  5. Häufchen in der Größe von 2-Euro-Stücken auf ein gefettetes Blech setzen.
  6. Etwa 15 Minuten backen.
  7. Makronen können mit beliebiger Glasur ganz oder halb überzogen werden.

In diesem Rezept verwendet

 

Weitere Rezepte

Einfach selber kochen – in der wunderbaren Welt von WURZENER!
9. Juli 2020
17. Juni 2020
4. Juni 2020

Newsletter-Service

Wir versorgen Sie mit Tipps und Informationen rund um die Themen Lebensmittel und Ernährung, aktuelle Angebote, Veranstaltungen, Aktionen, neue Produkte u.v.m. Einfach unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und los geht’s.

Datenschutzhinweise