Pizza mit Hasenohren

mit WURZENER Kuchenmehl
Pizza Ostern, Pizza mit Hasenohren

Zubereitung

Zubereitungsdauer: ca. 30 Minuten, Wartezeit: ca. 75 Minuten

  1. Wasser in einen Messbecher füllen, zerbröselten Hefe, eine Prise Zucker und Salz dazugeben und alles verrühren. 10–15 Minuten ziehen lassen.
  2. Das Mehl in eine Schüssel umfüllen, etwas Wasser und Olivenöl darüber geben und mit der Hand 10 Minuten lang kneten, bis der Teig geschmeidig ist (alternativ mit Handrührgerät und Knethaken 5 Minuten lang kneten). Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort (ca. 30–35 °C) etwa 40 Minuten ziehen lassen.
  3. Backofen auf 240 °C (Umluft: 220 °C) vorheizen.
  4. Teig halbieren und auf bemehlter Arbeitsfläche zu einer beliebigen Größe rund ausrollen (z. B. Ø 25 cm). Restlichen Teig in zwei längliche Rauten formen und als Hasenohren oben auf den runden Teig andrücken. Teig auf das mit Backpapier belegte Backblech legen und nach Belieben mit verschiedenen Zutaten belegen, z. B. klassisch mit Tomatensoße oder Tomatenmark, Mozzarella und Basilikumblättern.
  5. Pizza im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten backen und anschließend servieren.

Foto: Александр Таланцев – stock.adobe.com

In diesem Rezept verwendet

 

Weitere Rezepte

Einfach selber kochen – in der wunderbaren Welt von WURZENER!
21. März 2021
5. Februar 2021
26. Dezember 2020

Newsletter-Service

Wir versorgen Sie mit Tipps und Informationen rund um die Themen Lebensmittel und Ernährung, aktuelle Angebote, Veranstaltungen, Aktionen, neue Produkte u.v.m. Einfach unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und los geht’s.

Datenschutzhinweise