Putenschnitzel

in Cornflakes-Hülle
Putenschnitzel

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Möhren waschen, schälen und in Stücke schneiden.
  2. Mit knapp 3/4 Liter Wasser und 2 Teelöffel Salz in einen Topf geben, aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und halbieren. Eier mit Salz und Pfeffer würzen und verschlagen. Cornflakes mit den Händen etwas zerdrücke und auf eine Platte geben. Schnitzel zuerst in Ei wenden, dann beide Seiten auf die Cornflakes drücken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Schnitzel bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 5 min goldbraun braten. Warm stellen. Petersilie waschen, trocken tupfen und bis auf 4 Blättchen zum garnieren, hacken.
  3. Kartoffel-Möhren-Wasser abgießen. Milch und Butter zum Gemüse geben und grob stampfen. Mit Salz abschmecken. Schnitzel mit gestampften Kartoffel-Möhrenpüree auf Tellern anrichten, mit Petersilie bestreuen, garnieren und servieren.

In diesem Rezept verwendet

 

Weitere Rezepte

Einfach selber kochen – in der wunderbaren Welt von WURZENER!
9. Juli 2020
17. Juni 2020
4. Juni 2020

Newsletter-Service

Wir versorgen Sie mit Tipps und Informationen rund um die Themen Lebensmittel und Ernährung, aktuelle Angebote, Veranstaltungen, Aktionen, neue Produkte u.v.m. Einfach unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und los geht’s.

Datenschutzhinweise