Winterliches Auberginen-Paprika-Gemüse

Mit Rumpsteak
Winterliches Auberginen-Paprika-Gemüse

Zubereitung

  1. 400 Gramm Reis laut Packungsanleitung zubereiten. 1000 Gramm Roastbeef in ca. 3 bis 4 Zentimeter dicke Rumpsteaks schneiden, salzen und in Öl auf beiden Seiten jeweils 3 bis 4 Minuten mit leicht erhöhter Temperatur anbraten. Je nach Dicke der Filets, diese für 10 bis 15 Minuten in den 80 Grad Celsius warmen Ofen legen. In der Zwischenzeit 400 Gramm Auberginen waschen, putzen, würfeln und mit in die Pfanne geben.
  2. 300 Gramm Paprika und 2 Feigen waschen, putzen, klein schneiden und zu den Auberginen geben. Unter Rühren anbraten und 100 Milliliter Gemüsebrühe dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zimt, Nelken und etwas Kardamom abschmecken.
  3. Den Reis mit Gemüse und Rumpsteak auf Tellern anrichten und servieren.


Bild: © Sea Wave, shutterstock.com

In diesem Rezept verwendet

 

Weitere Rezepte

Einfach selber kochen – in der wunderbaren Welt von WURZENER!
29. November 2020
28. November 2020
8. November 2020

Newsletter-Service

Wir versorgen Sie mit Tipps und Informationen rund um die Themen Lebensmittel und Ernährung, aktuelle Angebote, Veranstaltungen, Aktionen, neue Produkte u.v.m. Einfach unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und los geht’s.

Datenschutzhinweise