Kürbissuppe

mit WURZENER Grüne Erbsen und Croûtons
kuerbissuppe erbsen halloween rezept wurzener

Zubereitung

  1. Entkernten Kürbis halbieren und vierteln.
  2. Die gewürfelten Zwiebeln zusammen mit dem gehackten Knoblauch, Currypulver und Öl in der Pfanne glasig anschwitzen.
  3. Die Kürbisstücke hinzufügen und kurzzeitig mitdünsten. Danach alles mit Brühe ablöschen, salzen, pfeffern und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15–20 Minuten köcheln lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Erbsen in einem Topf mit ungesalzenem Wasser bissfest aufkochen bzw. dämpfen.
  5. Dreiviertel der Kokosmilch zur Kürbissuppe geben und diese cremig pürieren. Nach Bedarf noch einmal mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.
  6. Die Erbsen in die fertige Kürbissuppe untermengen, alles zusammen auf einem tiefen Teller anrichten. Mit der restlichen Kokosmilch das Spinnennetzmuster auf der Suppe ziehen, etwas gehackte Petersilie und die Croûtons vereinzelt darüber streuen und als Vorspeise oder zusammen mit Brotscheiben als Hauptspeise servieren.

Foto: Nata Bene – stock.adobe.com

In diesem Rezept verwendet

 

Weitere Rezepte

Einfach selber kochen – in der wunderbaren Welt von WURZENER!
23. Oktober 2021
pilz risotto perlgraupen rezept wurzener
10. September 2021
kirsch rum cornflakes auflauf rezept wurzener 1
6. August 2021
basmatireis salat rezept wurzener

Newsletter-Service

Wir versorgen Sie mit Tipps und Informationen rund um die Themen Lebensmittel und Ernährung, aktuelle Angebote, Veranstaltungen, Aktionen, neue Produkte u.v.m. Einfach unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und los geht’s.

Datenschutzhinweise